Kommissionierprinzip: GTO (WzM) im autom. Kleinteilelager
Transporttechnologie: Behälterfördertechnik + AKL-RBG oder Shuttles
Waren: S – Cubes bis ca. 50kg
Ladehilfsmittel: Behälter (Tablare) und Kartons
Performance: ca. 2400 Behälterbewegungen pro Stunde und Schacht
Sequenzierung: inkl., bis zu 100%
Komm.-Schächte: n : n (beliebiges Verhältnis Quellen / Ziele)

Die i.-pick Family sieht unterschiedlichste Anordnungen und Ausprägungen der Quell-/Zielbehälter-Stationen bzw. Schächte vor.